Ich brauche keinen Lehrer, der mich beinflusst, sondern einen Lehrer der mich lehrt, mich nicht beinflussen zu lassen.
(S. R. Yesudian)

Reiki-Seminar 4. Grad – Gokuikaiden / Lehrer

Ausbildungs-Inhalte

Mit dem vierten Grad werden Sie befähigt, Reiki weiterzugeben. Sie lernen das Wesen von Reiki und die Methode seiner Anwendung richtig zu verstehen, die Praxis der Reiki-Methode bei sich selbst zu vertiefen und sich dem Zustand des Seelenfriedens zu nähern. Gleichzeitig lernen Sie, Reiki richtig zu vermitteln, die Reiki-Energie korrekt auf andere zu übertragen und Theorie und Techniken zu unterrichten.

Die Ausbildung zum vierten Grad umfasst u. a. die Gestaltung und Organisation von Seminaren und Reiki-Treffen, die Bedeutung und Durchführung der Einweihungen, den Umgang mit häufig auftauchenden Problemen, und natürlich jede Menge Hintergrundwissen.

Dazu kommen praktische Dinge wie Informationen zu Rechtsvorschriften, Anregungen zur Gestaltung Ihrer Kursunterlagen und Werbematerialien und vieles mehr.

Herzstück der Ausbildung ist das Gokuikaiden-Seminar. Vertiefendes und ergänzendes Wissen wird in individuell buchbaren Modulen angeboten.

Wann?

Nach Vereinbarung. Da die Ausbildung modular aufgebaut ist, ist ein Einsteig jederzeit möglich.

Wo?

Haus der Demokratie Leipzig
B.-Göring-Str. 152
04277 Leipzig

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bei Interesse zu einem Vorgespräch an.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an dieser Ausbildung wird der 3. Reiki-Grad vorausgesetzt.

Ausbildungskosten

Nach Vereinbarung, der Preis variiert je nach Vorkenntnissen.
Gern informiere ich Sie auch zu Fördermöglichkeiten.

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise, es wird keine Mehrwertsteuer erhoben.